Wechseljahre beim Mann: Dieser Test verrät es Ihnen

Ein Mann denkt darüber nach, ob er bereits in den Wechseljahren ist

Andropause, Klimakterium virile, Aging Male Syndrom oder schlicht „Wechseljahre beim Mann“ – unterschiedliche Bezeichnungen für das gleiche, allerdings oft vernachlässigte Phänomen. Nicht nur Frauen, sondern auch Männer im besten Alter haben mit einer hormonellen Umstellung zu kämpfen. In schweren Fällen können sich dabei Antriebsschwäche und sexuelle Lustlosigkeit zu einer handfesten Lebenskrise verdichten. Mit den folgenden neun kurzen Fragen können Sie testen, ob Sie sich in den Wechseljahren des Mannes befinden.

Vorwarnung: Die jüngere Forschung sieht einen möglichen Zusammenhang zwischen den Wechseljahren des Mannes und dem Rückgang des männlichen Sexualhormons Testosteron. Es lässt sich daher nicht vermeiden, dass manche der folgenden Fragen zum Teil sehr persönlich sind und sich unter anderem auf Ihre sexuelle Selbsteinschätzung beziehen. Doch keine Sorge: Der Test ist völlig anonym, es werden keine persönlichen Daten erhoben und Ihre Antworten werden nicht gespeichert.

Test starten

Hinweis: Der Test basiert auf einem Fragebogen, der an der St. Louis University erstellt und von Fachärzten weiterentwickelt wurde[1]. Der Fragebogen dient ausschließlich Ihrer Selbsteinschätzung und gibt lediglich erste Anhaltspunkte, ob Sie sich in den Wechseljahren des Mannes befinden. Der Test kann weder eine klare Diagnose stellen noch einen Besuch beim Arzt ersetzen.


[1] Mohamed, O et al. “The Quantitative ADAM Questionnaire: A New Tool in Quantifying the Severity of Hypogonadism.” International Journal of Impotence Research 22.1 (2010): 20–24. PMC. Web. 9 Nov. 2016.